Herzlich Willkommen

( HZ 28.03.2020 )

HERSBRUCK – Auch das ist eine zukunftsweisende Zusammenarbeit für den 1.FC Hersbruck:

Das Autohaus Amann ist neuer Trikotsponsor der 1. und 2. Mannschaft des „Club“. Die Vertragswerkstatt für VW, Audi und Skoda ist zunächst für die kommenden drei Jahre Exklusiv-Partner der „Club“-Fußballer. „Uns gefällt die Entwicklung des Vereins in den letzten Jahren. Sie sind innovativ und leisten sehr gute Jugendarbeit. Das deckt sich mit unserer Philosophie“, sagt Katharina Amann, die Juniorchefin des Hersbrucker Autohauses.Als ihr Sohn vor gut einem Jahr bei den Kleinsten des FC das Kicken anfing, habe sie gesehen, wie viel Engagement der Verein in die Jugendarbeit investiert – und kam bei den Spielen mit Sportvorstand Hans Herrmann ins Gespräch. Als der erzählte, wie schwierig es sei, die finanzielle Herausforderung für neun Jugend- und drei Herrenmannschaften zu stemmen, habe sie sich „sofort angesprochen gefühlt und wollte als Sponsor einsteigen“, so Amann. Gemeinsam mit ihren Eltern sei dann relativ schnell die Entscheidung gefallen, den 1.FC Hersbruck die nächsten drei Jahre als Exklusiv- Partner zu unterstützen.

exklusivpartner-fch 

Unser Foto zeigt von links: Hans Herrmann, Fußballabteilungsleiter Fabian Lämmermann, Michael Pfann, Juniorchefin Katharina Amann, Thomas Friedrich und 1. Vorsitzenden Thomas Paul. Foto: J. Ruppert

1.FC Hersbruck [-cartcount]