Herzlich Willkommen

Info,s mit Galerie

TSV Rückersdorf - FC Hersbruck II 1:1

 

Beide Seiten zeigten über 90 Minuten keinen allzu guten Fußball. Dies war teilweise auch den allgemein recht katastrophalen Platzverhältnissen geschuldet. Die Platzherren waren zwar stärker, vergaben aber etliche klare Chancen. Im zweiten Abschnitt zeigte sich ein ähnliches Bild. In Minute 65 schoss Enis Muric die Rückersdorfer verdient 1:0 in Führung. Trotz weiteren, teils sehr guten Chancen gelang es der Heimelf jedoch nicht, das Tor der „Zweiten“ aus Hersbruck zu treffen: Selbst aus fünf Metern fehlte das Zielwasser für das leere Gästetor. Nach einer Standardsituation traf Julian Pfister dafür in der 84. Minute noch zum glücklichen Unentschieden.

Tore: 1:0 Muric (65.), 1:1 Pfister (84.)

bes. Vork: Gelb-Rot Shakir (87., TSV Rückersdorf)

SR: Norbert Göbel (TV Erlangen).

vnp: 13.09.2022

1.FC Hersbruck 0